Flickr

Aus IMB-E-Tutorials
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flickr-Logo.jpg


Allgemeines

Flickr ist eine Fotosharing-Community, die es ermöglicht Fotos zu präsentieren, zu suchen, zu taggen, zu kommentieren und mit anderen Menschen zu teilen.
Entwickelt wurde Flickr im Jahr 2002 von Ludicorp und im März 2005 von Yahoo gekauft. Seit Juni 2007 gibt es Flickr nicht nur in englischer Sprache, sondern bereits in sieben weiteren Sprachen, darunter auch in Deutsch.
Es besteht die MÖglichkeit entweder einen

  • Basis-Zugang = kostenloser Account (pro Monat 100 MB hochladbar, max. 5 MB pro Foto, 3 Alben) oder einen
  • Pro Zugang = kostenpflichtig: dzt. 24 US$ pro Jahr (unbegrenztes Hochladevolumen, 10 MB pro Foto, unbegrenzter Speicherplatz, unbegrenzte Anzahl von Alben, ein Foto in bis zu 60 Gruppen einstellbar)



Flickr stellt eine Möglichkeit dar, die eigenen Fotos auf einem externen Server abzulegen, damit gewährleistet ist, dass ihre Bilder nicht verloren gehen, auch wenn die eigene Festplatte einmal kaputt gehen sollte.


Screencast "Einführung und Erstes Kennenlernen Teil 1"
Screencast "Einführung und Erstes Kennenlernen Teil 2"
Screencast "Einführung und Erstes Kennenlernen Teil 3"

Registrieren

Um Flickr nützen zu können, muss man sich registrieren. Da Flickr zu Yahoo! gehört, ist zunächst das Anlegen einer Yahoo!-ID notwendig,damit eine Anmeldung bei Flickr möglich ist.

Screencast Yahoo!-ID

Screencast Flickr-Anmeldung und Startseite

Wie wird Information gefunden? - Informationsarchitektur

Navigationsleiste

Navigationsleiste_flickr


Ausklappmenüs in der Navigationsleiste










Navigation-Suchen. Hier haben Sie die Möglichkeit nach
verschiedenen Kriterien zu suchen.z.B. nach Gruppen,
nach Flickr- Mitgliedern, nach Fotos von allen oder Freunden,
nach Orten.










Wie wird die Information organisiert? - Personal Information System

Fotos hochladen, kommentieren und organisieren

Screnncast: Fotos hochladen und organisieren

Organisieren

Um ihre Bilder zu organisieren, klicken sie in der Navigationsleiste auf den Button "Organisieren". Es öffnet sich folgendes Fenster. Siehe Bild "Organisieren".

Organisieren

Lieblingsbilder-Favoriten

Favoriten sind ihre gesammelten Bilder von anderen Flickr-Nutzern. Damit sie diese wieder finden und anschauen können, legen sie diese Fotos unter "Ihre Favoriten" (Navigationsleiste "Sie" - Untermenü "Ihre Favoriten") ab. Der Fotograf/die Fotografin erfährt auch, dass ihnen das Foto gefällt und sie dieses als einen ihrer Favoriten gewählt haben. Fotos können auch jederzeit aus der Favoritenliste wieder entfernt werden. Ein Klick auf den Favoritenstern löscht das Bild.

Wie wird kollaboriert und Information geteilt? - Social Software Komponenten

Taggen bedeutet - Fotos mit Schlagwörtern, aussagekräftigen Begriffen bzw. Kategorien zu versehen, damit diese leichter wiedergefunden werden können bzw. um andere Elemente oder Inhalte zu finden, die etwas gemeinsam haben z. B. einen Tag. Die Tags aller Flickr-Nutzer = Beliebste Tags findet man, indem man in der Navigationsleiste auf den kleinen blauen Pfeil neben "Entdecken" klickt und dann auf "Beliebteste Tags" geht.

Tagging Funktionen

Beliebteste Tags.jpg


Je größer ein Tag dargestellt ist, desto öfter wurde dieser Tag von den Flickr-Nutzern vergeben. Wenn Sie einen Tag anklicken z.B. Australia, so werden alle Nutzer angezeigt, die diesen Tag vergeben haben. Gleichzeitig ändert sich auch die Internetadresse. http://www.flickr.com/photos/tags/australia. Ändern Sie "australia" auf "london", so werden alle Nutzer angezeigt, die den Tag "london" vergeben haben = Suchfunktion


Angesagte Tags.jpg


Persönliche Tags

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei scheint fehlend zu sein:


Ihre persönlichen Tags finden sie, indem sie in der Navigationsleiste auf den kleinen blauen Pfeil neben "Sie" klicken und auf Ihre Tags gehen.

Interessant ist es auch die persönliche Schlagwortwolke anderer Flickr-Nutzer einzusehen. Sie verschaffen sich damit auch einen Eindruck über die Interessensgebiete anderer Fotografen.

  • Sie klicken auf einen ihrer Tags. Es werden alle Fotos angezeigt, die mit dem gleichen Tag abgelegt worden sind. Unter dem Bild steht der Nutzer. Klicken Sie diesen an und sie befinden sich schon auf dem Fotoportal des anderen Nutzers. Hier können Sie die öffentlich zugängigen Fotos einsehen. Unter "Tags" sehen sie die persönliche Schlagwortwolke des ausgewählten Nutzers.

ODER

  • Geben sie einen Suchbegriff z.B. Fische ein. Es erscheinen alle Fotos, die mit "Fisch" getaggt sind. Dort wählen sie einen Foto bzw. dessen Flickr-Nutzer aus. Verfahren Sie weiter wie oben beschrieben.

ODER

  • Gehen sie in der Navigationsleiste auf "Suchen" und wählen Sie im Ausklappmenü z.B. "Uploads von allen" aus. Geben sie einen Suchbegriff z.B. "Blumen" ein. Sofort erscheinen alle Fotos. Rechts neben den Fotos sehen sie die persönlichen Buddy-Icons der Flickr-Nutzer. Fahren sie mit dem Cursor auf den Button und öffnen Sie das Ausklappmenü. Gehen Sie auf Tags und sofort können sie die persönliche Schlagwortwolke des Nutzers einsehen.

Fotopool-Tags

Fotopool-Tags.jpg




Flickr-Kontakte

Wie sie Kontakte hinzufügen erfahren sie mittels des Screencasts Kontakte hinzufügen

Wie gelangen sie zu Informationen ihrer Kontakte? Hier gibt es die nötigen Informationen

Freunde einladen

Möchten sie Freunden oder ihrer FAmilie private Fotos zeigen? Sie können ihre Freunde per e-mail dazu einladen. Gleichzeitig ist das aber auch eine Einladung sich bei Flickr als Mitglied anzumelden.

Klicken Sie in der Navigationsleiste auf Kontakte und im sich öffnenden Ausklappmenü gehen sie auf "Freunde einladen". Tragen sie auf der linken Seite des Fensters die Namen und e-mail-Adressen der Personen ein, die sie einladen möchten. Wählen sie zwischen

  • Diese Person ist ein Freund oder
  • Diese Person ist ein Familienmitglied.

Den vorgegebenen Einladungstext können Sie verändern. Schicken sie die Einladung(en) ab.

Gästepasse

Es ist möglich Bekannte, Freunde oder andere Menschen einzuladen ihre Alben anzuschauen, ohne dass diese einen eigenen Flickr-Zugang benötigen. Dazu ist es nötig ein Album mit Fotos anzulegen, in welches Sie die Fotos ablegen, die Sie ihren Gästen zugänglich machen wollen. Die weitere Vorgangsweise erfahren Sie mittels des Screencasts Gastzugang.

Gruppen und Gruppen suchen

Gruppe



Screencast: Gruppen suchen

Eigene Gruppen gründen

Screencast:Eigene Gruppe gründen

Foto-Lizenzen, Foto-Nutzung und Ansichtsrechte

Screencast: Zugriff, Lizenzen, Nutzung

Interessante Links