Mixxt

Aus IMB-E-Tutorials
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mixxticon klein.jpg Was ist Mixxt Mixxticon.jpg

Kurz gesagt ein Online-Baukasten für Social Networks. Mit mixxt kann jeder ganz einfach ein eigenes Netzwerk eröffnen bzw. eine Community starten.

Dabei gibt es verschiedenste Einsatzmöglichkeiten:

  • Erstellen von öffentlichen Netzwerken zu einem bestimmten Thema, um andere mit gleichen Interessen kennen zu lernen und sich mit diesen auszutauschen
  • Erstellen von privaten Netzwerken, interessant z.B. für Vereine aber auch für Schulklassen zum Durchführen von gemeinsamen Projekten etc.
  • mixxt bietet ein Veranstaltungsmodul, um große Konferenzen und Messen, aber auch private Feiern und Treffen zu planen

Mixxticon klein.jpg Konfiguration von Mixxt

Anmeldung bzw. wie erstelle ich einen mixxt-Benutzerzugang?

  • Gehe zuerst auf http://www.mixxt.at
  • Auf der mixxt-Startseite findest Du im kleinen grauen Feld rechts oben den Link Hier kostenlos anmelden!
  • Hierüber gelangst Du in die Anmeldemaske, wo Du zunächst Deine mixxt-ID, also Deinen Benutzernamen, auswählst. Achte bei dieser ID bitte darauf, keine Umlaute oder Leerzeichen zu verwenden.
  • Dann gibst Du einige persönliche Daten an (die selbstverständlich - siehe AGB - nicht an Dritte weitergegeben werden) sowie Dein Passwort und die Emailadresse, über die mixxt mit Dir kommunizieren kann.
  • Nach Abschluss der Anmeldung erhältst Du eine Mail zur Aktivierung Deines Benutzerzugangs.
  • Per Klick auf den in der Mail aufgeführten Link wird Dein Browser geöffnet und Du kannst Dich mit Deinem Benutzernamen (mixxt-ID) und Passwort auf der mixxt-Startseite einloggen.

Anmeldung schritt 1.jpg




mixxt-Einstellungen

Um Einstellungen durchführen zu können, musst Du

  • bei mixxt angemeldet und
  • eingeloggt sein.

Diese globalen Einstellungen können eingegeben bzw. verändert werden:

  • Persönliche Daten: Hier kannst Du Deine persönlichen Daten verwalten und pflegen.
  • Profilbild: Hier kannst Du Dein Standard-Profilbild bestimmen. Es wird automatisch beim Beitritt zu Netzwerken mit Realnamen als Profilbild dargestellt.
  • Profilmashups: Hier kannst Du Deine Profile, Inhalte und Aktivitäten bei anderen Diensten eingeben und verwalten.
  • Netzwerkeinstellungen: Hier ist eine Übersicht über alle Netzwerke, in denen Du Mitglied bist. Du kannst damit einfacher Deine Mitgliedschaften verwalten und direkt auf die Start- und Profilseiten der Netzwerke navigieren.
  • Benutzerzugang: Hier kannst Du Deine mixxt-ID (mixxt-Benutzerzugang) einsehen und Dein Passwort ändern.
  • OpenID-Einstellungen: Hier kannst Du OpenIDs auf Deinen mixxt-Benutzerzugang aufschalten und Dich damit bei mixxt einloggen.
  • Privatsphäre: Hier kannst Du einstellen, wieviel Privatsphäre Du generell möchtest.
  • Benachrichtigungen: Hier kannst Du einstellen, ob und wie Du über Aktivität auf mixxt benachrichtigt werden möchtest. Private Nachrichten sind mixxt-Mails, die Du von anderen Benutzern erhältst. Andere Nachrichten sind Systemnachrichten, wie z.B. Freundschaftsanträge.
  • Spracheinstellungen: Hier kannst Du die Sprache auswählen, in der mixxt für Dich erscheinen soll.




Mixxticon klein.jpg Mixxt-Funktionen im Überblick

Ein Netzwerk starten

Um ein Netzwerk einrichten zu können, musst Du

  • bei mixxt angemeldet und
  • eingeloggt sein.

Wie richte ich ein Netzwerk ein?

  • Im Kasten Starte Dein Netzwerk klicke einfach auf die Schaltfläche Weiter.
  • Du gelangst zur 1-Minuten-Erstellung Deines Netzwerkes, welche aus 9 Punkten besteht.
  • Beim Punkt 1 Domain wählst Du eine Internetadresse für Dein Netzwerk aus. Die Internetadresse darf keine Sonderzeichen (außer dem Bindestrich) und auch keine Leerzeichen oder Umlaute beinhalten. Du kannst Dir auch andere Endungen wählen wie z. B. at, de, ch, com, etc.
  • Beim Punkt 2 Name Deines Netzwerkes kannst Du Dir einen Namen für Dein Netzwerk aussuchen. Der Name kann beliebig gewählt werden.
  • Beim Punkt 3 Untertitel kannst Du einen Untertitel für Dein Netzwerk festlegen, also eine Ergänzung zum Titel.
  • Beim Punkt 4 Kategorie wählst Du eine Kategorie aus, zu der Dein Netzwerk am besten passt.
  • Beim Punkt 5 Mitgliedsname kannst Du festlegen, ob die Mitglieder auch Spitznamen verwenden dürfen oder nur Realnamen.
  • Beim Punkt 6 Sichtbarkeit bestimmst Du, ob Dein Netzwerk nur für einen bestimmten, eingegrenzten Personenkreis oder für die Öffentlichkeit zugänglich sein soll.
  • Beim Punkt 7 Funktionen wählst Du die Funktionen aus, mit welchen Du Dein Netzwerk ausstatten willst. Solltest Du Dir nicht sicher sein, was genau sich hinter einer Funktion verbirgt, dann probiere sie einfach aus. Du kannst später neue Funktionen hinzufügen oder vorhandene Funktionen entfernen.
  • Beim Punkt 8 Design wählst Du ein Design aus 51 verschiedenen Vorlagen für Dein Netzwerk aus. Dazu klickst Du einfach links auf ein Bild.
  • Punkt 9 - Hast Du die Nutzungsbedingungen durchgelesen und dies durch Setzten des Hakens bestätigt, klicke auf die Schaltfläche Netzwerk jetzt erstellen!




Mitglieder einladen

Um Mitglieder einladen zu können, musst Du bei mixxt

  • angemeldet,
  • eingeloggt und
  • BesitzerIn eines Netzwerkes sein.

Wie lade ich Mitglieder in mein Netzwerk ein?

  • Wähle das Netzwerk aus, in welchem Du AdministratorIn bist.
  • Klicke bei den Reitern auf Mitglieder, um zur entsprechenden Seite zu gelangen.
  • Klicke im rechten Kasten Über Dich auf Jetzt Freunde einladen, um neue Mitglieder in das Netzwerk einzuladen.
  • Gib dazu die E-Mail Adresse oder die mixxt-ID der Mitglieder ein, die Du einladen möchtest und klicke anschließend auf Einladung versenden! Das eingeladene Mitglied erhält eine E-Mail mit der Einladung. Nachdem das Mitglied die Einladung angenommen hat, ist es unter dem Reiter Mitglieder sichtbar.




Diskussionsforum

mixxt stellt Foren für die Mitglieder eines Netzwerks zur Verfügung. Es können beliebig viele Foren und innerhalb eines Forums Kategorien erstellt werden. AdministratorIn und Mitglieder eines Netzwerks können in einer Kategorie ein neues Thema eröffnen bzw. auf einen Beitrag zu einem Thema antworten.

Um ein Forum erstellen zu können, musst Du bei mixxt

  • angemeldet,
  • eingeloggt und
  • BesitzerIn eines Netzwerkes sein.

Wie erstellt man ein Forum?

  • Klicke auf die Schaltfläche Forum erstellen.
  • Gib einen aussagekräftigen Titel für Dein Forum ein.
  • Ein Klick auf Forum erstellen tut genau das.

Es können anschließend innerhalb des Forums Kategorien angelegt werden.

Wie erstellt man eine Kategorie?

  • Im Dropdown-Menü Im Forum wähle das Forum aus, in dem Du eine neue Kategorie erstellen willst.
  • Gib einen Kategorietitel ein.
  • Es steht Dir frei, auch ein Icon für die Kategorie zu wählen.
  • Du musst eine Beschreibung der Kategorie eingeben.
  • In einem Dropdown-Menü kannst Du auswählen, für wen die Kategorie sichtbar ist (für jeden Internetnutzer, nur für Mitglieder oder nur für ModeratorInnen und AdministratorInnen).
  • Ein Klick auf die Schaltfläche Kategorie erstellen erstellt die Kategorie.




Wiki (Textverwaltung)

Um eine Wiki-Seite erstellen zu können, musst Du bei mixxt

  • angemeldet,
  • eingeloggt und
  • BesitzerIn eines Netzwerkes sein.

Wie erstellt man eine neue Wiki-Seite?

  • Auf der Startseite des Netzwerks klicke auf den Reiter Wiki.
  • Im nächsten Fenster kannst du eine neue Wiki-Seite erstellen. Gib zuerst einen Titel der Seite ein.
  • Die Seite wird generiert. Klicke auf Seite bearbeiten, und du kannst Text eingeben.
  • Zum Abschluss klicke auf Speichern, um deine Seite zu sichern.

Weitere Anleitungen und Formatierungsregeln findest du in der Wiki-Hilfe.




Bilderalbum

Wenn Du ein Bilderalbum erstellen oder neue Bilder in ein vorhandenes Album laden möchtest, musst Du bei mixxt

  • angemeldet,
  • eingeloggt und
  • BesitzerIn eines Netzwerkes sein.

Dann sind folgende Schritte notwendig:

  • Klicke auf der Netzwerkstartseite auf den Reiter Bilder.
  • Mit einem Klick auf Neues Bild öffnet sich ein neues Fenster.
  • Hier kannst Du als nächstes entscheiden, ob Du ein oder mehrere Bilder hochladen willst.
  • Dann wählst Du aus Deinem Explorer aus, welches Bild Du uploaden willst.
  • Gib dem Bild einen Namen und gehe auf speichern.
  • Mit einem Klick auf Weiter gelangst Du zur nächsten Seite, wo Du ein Bilderalbum für Deine Bilder erstellst.
  • Gib dem Album einen Namen und fülle eventuell noch weitere Informationen aus.
  • Lege fest, von wem die Bilder eingesehen werden dürfen und ob auch andere Personen Bilder in Deinem Album speichern dürfen.
  • Schließe mit einem Klick auf Speichern ab.




Hochladen und Verwalten von Dateien

Um Dateien hochladen und verwalten zu können, musst Du bei mixxt

  • angemeldet,
  • eingeloggt und
  • BesitzerIn eines Netzwerkes sein.

Dateien können auf mixxt.at auf einfache Weise abgelegt und verwaltet werden.

Wie erstellt man ein Verzeichnis?

  • Auf der Netzwerkstartseite klicke auf Dateien.
  • In dem sich öffnenden Fenster klicke auf Verzeichnis erstellen, gib einen Titel für das Verzeichnis ein und wähle in den Dropdownmenüs aus, wer das Verzeichnis sehen darf, und wer Dateien hinzufügen darf.
  • Ein Klick auf Speichern schließt die Erstellung des Verzeichnisses ab.

Wie lädt man eine Datei hoch?

  • Klicke auf der Netzwerkstartseite auf Dateien.
  • Mit einem Klick auf Neue Datei kannst Du eine Datei hochladen.
  • Wähle eine Datei, die auf Deinem Rechner abgespeichert liegt und gib an, in welchem Verzeichnis sie abgelegt werden soll und von wem sie eingesehen werden darf.
  • Im Feld rechts daneben ist Platz für eine Beschreibung der Datei.
  • Schließe mit einem Klick auf Einstellungen speichern ab.




Einbinden von Videos

Um Videos einbinden zu können, musst Du bei mixxt

  • angemeldet,
  • eingeloggt und
  • BesitzerIn eines Netzwerkes sein.

Wie binde ich ein Video auf mixxt.at ein?

  • Wähle das Netzwerk aus, in welchem Du AdministratorIn bist.
  • Klicke bei den Reitern auf Videos, um zur entsprechenden Seite zu gelangen.
  • Klicke auf Neue Videosammlung, um ein Verzeichnis für Deine Videos anzulegen.
  • Gib einen Titel ein und wähle in den Dropdownmenüs aus, wer die Videosammlung sehen darf, und wer Videos hinzufügen darf. Klicke anschließend auf die Schaltfläche Speichern.
  • Du befindest Dich nun in Deinem erstellten Verzeichnis für die Videosammlung. Klicke nun auf Neues Video, um der Sammlung ein Video hinzuzufügen.
  • Wähle aus dem Dropdownmenü das Videoportal aus, von welchem Du ein Video einbinden willst, und die zugehörige Internetadresse oder den Embed-Code, den das Video dort hat. Klicke anschließend auf Weiter.
  • Jetzt kannst Du Deinem Video noch einen Titel geben und Stichwörter hinzufügen. Schließe mit einem Klick auf Speichern ab.




Mixxticon klein.jpg Verwendete Literatur